Brautpaar aus Wäscheklammern [DIY] und die Pflichten einer Trauzeugin #bridepictures
Share on Facebook Share on Pinterest Share on Twitter

Brautpaar aus Wäscheklammern [DIY] und die Pflichten einer Trauzeugin #bridepictures



blick7: Brautpaar aus Wäscheklammern [DIY] und die Pflichten einer Trauzeugin

Sind sie nicht entzückend? Braut und Bräutigam aus Wäscheklammern [hier gesehen] wollte ich schon sooo lange endlich mal ausprobieren. Geht super einfach, wenn man endlich die richtigen Wäscheklammern hat. Die richtigen Wäscheklammern kamen übrigens hier nicht an, ich habe dann die Spitzen [dort, wo jetzt der Kopf ist] einfach abgefeilt. Wer will denn bitte Zipfelmützen an der Hochzeit tragen? Nachdem ich also die Wäscheklammer gefeilt hatte, wurde sie mit Acrylfarbe angemalt und der Braut zum Abschluss ein wehender Schleier aus masking tape aufgesetzt. Fertig. Easy peasy! Mittlerweile dürftet Ihr alle mitbekommen haben, dass sich hier viel um Hochzeit dreht. Seit ich vor einem Jahr selbst im Hochzeitsorganisations-Wahn war, könnte ich rund um die Uhr, immer und immer wieder heiraten. Da das aufregende Gefühl aber sicher beim zweiten, dritten und fünfzehnten Mal nicht mehr DAS aufregende Gefühl vom ersten Mal sein würde, mache ich nun eben andere Bräute glücklich – mit Karten [ja, die müsste ich Euch hier endlich mal vorstellen…] und auch mit den Tütchen und Freudentränentaschentüchern… Zusätzlich habe ich die GROSSE EHRE Trauzeugin sein zu dürfen. Und in gut einem Monat ist es auch schon so weit. Ich bin also im absoluten Trauzeuginnen-Fieber, habe endlich wieder eine Aufgabe, die mich… Weiterlesen

electricauto